...

Gebildet sein« heißt nun: sich nicht [an]merken lassen, wie elend und schlecht man ist, wie raubtierhaft im Streben, wie unersättlich im Sammeln, wie eigensüchtig und schamlos im Genießen.

26.9.08 00:01, kommentieren

...

Schlimm ist nicht die Einsamkeit,
sondern die Erkenntnis,
sich in einem Menschen geirrt zu haben!

25.9.08 23:57, kommentieren

...

Vergiss was mal war,
denk nicht mehr an einst,
Denn es kommt nie zurück,
so sehr du auch weinst ...

25.9.08 23:50, kommentieren

...

I wait for you,
but I can't wait
forever...

I wait for the day you begin to love me
but I can't wait
forever...

I wait for the day you begin to want me
but I can't wait
forever...

I wait for the day you look into my eyes
and know i'm the only one for you
but I can't wait
forever...

Maybe one day you'll begin,
but maybe then I've stopped waiting for you...

25.9.08 23:49, kommentieren

...

Das Schlimmste,
was du einem Menschen antun kannst,
ist ihm Hoffnung zu geben,
ihn dann zu ignorieren,
und ihn mit seinen ganzen Sehnsüchten
und zerstörten Träumen stehen zu lassen!

25.9.08 23:48, kommentieren

...

Manchmal lach ich drüber, doch dann merk ich wieder, wie's mich trifft...

25.9.08 23:42, kommentieren

...

Was uns im Leben am meisten nottut, ist ein Mensch der uns zwingt, das zu tun, was wir können.

25.9.08 23:37, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung